Verabschiedung Monika Chlupac

  • PDF
  • Drucken
  • E-Mail

rostock_chlupacMonika Chlupac in den Ruhestand verabschiedet

Im Rahmen des 20 jährigen Jubiläums der DSM Rostock e.V. wurde Monika Chlupac nach mehr als 19-jähriger Tätigkeit als sozial-diakonische Kraft im Seemannsclub "Hollfast" an Bord des Segelschulschiffes "Großherzogin Elisabeth" in den Ruhestand verabschiedet. Durch ihre Tätigkeit trug Monika Chlupac wesentlich dazu bei den Dienst an Seeleuten aus aller Welt in den Häfen Rostocks aufzubauen und zu festigen. Schwerpunkt ihrer vielen Tätigkeiten waren Bord- und Krankenbesuche sowie der Dienst im Seemannsclub.

Hierzu nur eine Zahl:  Frau Chlupac hat in diesen Jahren gut 30.000 Bordbesuche absolviert. Die Zahl der Seeleuten mit denen sie dabei sprach, ein Nachrichten-Bulletin des Hauses überreichte oder in den Seemannsclub einlud übersteigt die Anzahl der Bordbesuche bei weitem. Ihr Besuchsdienst in den lokalen Kliniken war besonders wichtig und für die erkrankten Seeleute eine große Hilfe.

rostock_jordanAls Nachfolgerin begrüßte die DSM Rostock e.V. Diakonin Susanne Jordan. Frau Jordan arbeitete bisher in der Diakonieanstalt Bethel und ist seit dem 15. August im Team der Seemannsmission dabei. Vorstand, Beirat und Kollegen freuen sich auf die Zusammenarbeit.

Foto oben: Verabschiedung Monika Chlupac (rechts)

Foto unten: Willkommen Susanne Jordan (links)