Die Giraffen werden hochgeklappt

  • PDF
  • Drucken
  • E-Mail
singapur_hafenDer Brani-Containerhafen in Singapur

Die Giraffen werden hochgeklappt

Wer wissen will, wie es um den Welthandel steht, der spricht am besten mit dem deutschen Seemannspfarrer in Singapur. „Es gibt Überkapazitäten ohne Ende, es wird mit den ganz harten Bandagen gekämpft“, erzählt Christian Schmidt, der für die evangelische Seemannsmission den zweitgrößten Containerhafen der Welt betreut. Der Pfarrer hat seinen Matrosen schon in manchem Abschwung Mut zu gesprochen. Bald könnte es wieder so weit sein.

Von Christoph Hein, Singapur
Den gesamten Artikel der FAZ lesen
© Foto: Reuters