icma north europe 2017International Christian Maritime Asscociation

ICMA Regionalkonferenz Nordeuropa vom
9. bis 12. Oktober in Tallinn

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Seemannsmissionen in Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland und Polen haben sich vom 9. bis 12. Oktober im Brigittenkloster Pirita in Tallinn, Estland zur ICMA Nordeuropa Regionalkonferenz getroffen. Der Austausch war gerahmt von ökumenischen Gottesdiensten und täglichen Morgen- und Abendandachten.

Der bisherige Regionalkoordinator für Nordeuropa Pfarrer Wolfgang Pautz-Wilhelm von der Deutschen Seemannsmission Mäntyluoto hatte gemeinsam mit Dr. Eerik Jõks und Diakon Herki Talen von der Estnischen Seemannsmission in Muuga das Programm für die insgesamt 34 Teilnehmenden zusammengestellt. Im Mittelpunkt des Austauschs standen Erfahrungen mit ökumenischer und internationaler Zusammenarbeit in der Region. 

Neben Vertreterinnen und Vertretern aus 13 Häfen entlang der Ostseeküste nahmen auch Douglas Stevenson vom Center for Seafarers‘ Rights in New York und der neue Generalsekretär der ICMA Dr. Jason Zuidema an der Konferenz teil. Zum Abschluss der Konferenz wurde der Seemannspfarrer der Nordkirche Matthias Ristau zum neuen Koordinator der ICMA Region Nordeuropa gewählt.



 

Auch so können Sie unsere Arbeit unterstützen ... für jeden Klick erhalten wir einige Cents.

Unsere Bankverbindung

Spenden-Konto
Deutsche Seemannsmission e.V.
IBAN: DE70 5206 0410 0006 4058 86
BIC: GENODEF1EK1
Evangelische Bank eG, Kiel

Machine-Translation into:

DSM bei Facebook

 con info  Unsere Arbeit unterstützen:

Evangelische Kirche in Deutschland logo vdr

logo seafarers trust

 

Vesseltracker  logo bmfsfj     logo bmas     logo bg verkehr  
 Evangelische Kirche
 in Deutschland
 Verband
 Deutscher Reeder
 ITF-Seafarers Trust
 Vesseltracker.com
 Bundesministerium für
 Familie, Senioren,
 Frauen und Jugend
 Bundesministerium für
 Arbeit und Soziales
 Dienststelle
 Schiffssicherheit
 BG Verkehr
Hier könnten Sie als  Sponsor genannt werden