horst werner-janssenSeeschifffahrt

Mann mit Weitblick und Vision

Mit 14 Jahren startete er seine seemännische Laufbahn. Im Dezember 1969 gründete er Deutschlands erste Containerschiffsreederei.

Es ist eine sehr traurige Nachricht: Kapitän Horst Werner Janssen ist tot. Er starb am Donnerstag im Alter von 84 Jahren.

Der Ehrenbürger der Stadt Elsfleth hat sich nicht nur um die Stadt, sondern um die gesamte Region verdient gemacht. Als Mann mit Weitblick hat er sich stets für die Seefahrt eingesetzt. Und als Reeder hat er immer dann das Ruder übernommen, wenn er von einer Sache überzeugt gewesen ist.

Mehr lesen auf www.nwztrauer.de

Die DSM e.V. verlieh Kapitän Horst Werner Janssen im Jahre 2009 den "Ehrenpreis" für seinen engagierten Einsatz für die Seemannsmissionen an der Unterweser. In seinem Dankesbrief schreibt Herr Janssen: "Das Leben hat keinen Sinn, wenn man anderen Menschen nicht helfen kann. Dieser Leitgedanke hat mich mein ganzes Leben von Anbeginn meiner Fahrenszeit 1948 bis heute begleitet. So habe ich die Internationale Seemannsmission und natürlich auch die Deutsche Seemannsmission erlebt und gesehen."

Die Deutsche Seemannsmission e.V. und unzählige Seeleute und deren Familien verdanken Herrn H. W. Janssen unvorstellbar viel. Sein Andenken werden wir sehr in Ehren halten.



 

Auch so können Sie unsere Arbeit unterstützen ... für jeden Klick erhalten wir einige Cents.

Unsere Bankverbindung

Spenden-Konto
Deutsche Seemannsmission e.V.
IBAN: DE70 5206 0410 0006 4058 86
BIC: GENODEF1EK1
Evangelische Bank eG, Kiel

Machine-Translation into:

DSM bei Facebook

 con info  Unsere Arbeit unterstützen:

Evangelische Kirche in Deutschland logo vdr

logo seafarers trust

 

Vesseltracker  logo bmfsfj     logo bmas     logo bg verkehr  
 Evangelische Kirche
 in Deutschland
 Verband
 Deutscher Reeder
 ITF-Seafarers Trust
 Vesseltracker.com
 Bundesministerium für
 Familie, Senioren,
 Frauen und Jugend
 Bundesministerium für
 Arbeit und Soziales
 Dienststelle
 Schiffssicherheit
 BG Verkehr
Hier könnten Sie als  Sponsor genannt werden