Maritime Labour Convention, 2006

Global shipping industry sets sail under new standard

A new “bill of rights” – the ILO’s Maritime Labour Convention – comes into force, ensuring protection for the world’s 1.5 million seafarers and fair competition for shipowners.

GENEVA (ILO News) – The International Labour Organization’s Maritime Labour Convention (MLC, 2006) comes into force on 20 August 2013, inaugurating a new era of decent work for seafarers and fair competition for shipowners in the global shipping industry.

“This Convention is a milestone in maritime history,” said ILO Director-General Guy Ryder. “The product of tripartite dialogue and international cooperation, it enables decent working and living conditions for seafarers to be advanced, along with fair competition for shipowners in this, the most globalized of industries.”

Read more on ilo.org



 

Machine-Translation into:

Und siehe, es sind Letzte, die werden die Ersten sein, und sind Erste, die werden die Letzten sein.

Lukas 13,30 (Lutherbibel)

festmachen 2017 09 thumb200

Die Kernaussage der Losung ist im Original und als Redensart in abgewandelter Form so in die Alltagssprache eingeflossen, dass der theologische Bezug häufig nicht mehr bekannt sein dürfte.

weiterlesen

   

DSM bei Facebook

 con info  Unsere Arbeit unterstützen:

Evangelische Kirche in Deutschland logo vdr

logo seafarers trust

 

Vesseltracker  logo bmfsfj     logo bmas     logo bg verkehr  
 Evangelische Kirche
 in Deutschland
 Verband
 Deutscher Reeder
 ITF-Seafarers Trust
 Vesseltracker.com
 Bundesministerium für
 Familie, Senioren,
 Frauen und Jugend
 Bundesministerium für
 Arbeit und Soziales
 Dienststelle
 Schiffssicherheit
 BG Verkehr
Hier könnten Sie als  Sponsor genannt werden