wao 13 meierNautischer Verein

Die Veranstaltung „Horizonte“ des Nautischen Vereins in Brunsbüttel unterstützt die Arbeit von Diakon Leon Meier und seinem Team.

Ein Abend für die Seemannsmission

Getreu Gorch Focks Feststellung „Seefahrt ist Not“ stellte sich der Nautische Verein aus Brunsbüttel in den Dienst der Seemansmission aus der Schleusenstadt. Vorsitzender Bernd Appel begrüßte zum 10. Horizonte-Abend, veranstaltet vom Nautischen Verein, dem Elbeforum und der Buchhandlung Schopf. Appel hatte sich allerdings eine größere Resonanz erhofft, denn mit den jährlichen „Geschichten aus der Seefahrt“ wollen die Nautiker die Arbeit von Diakon Leon Meier und seinem Team unterstützen.

Gesamten Artikel auf shz.de lesen

   



 

Auch so können Sie unsere Arbeit unterstützen ... für jeden Klick erhalten wir einige Cents.

Unsere Bankverbindung

Spenden-Konto
Deutsche Seemannsmission e.V.
IBAN: DE70 5206 0410 0006 4058 86
BIC: GENODEF1EK1
Evangelische Bank eG, Kiel

Machine-Translation into:

DSM bei Facebook

 con info  Unsere Arbeit unterstützen:

Evangelische Kirche in Deutschland logo vdr

logo seafarers trust

 

Vesseltracker  logo bmfsfj     logo bmas     logo bg verkehr  
 Evangelische Kirche
 in Deutschland
 Verband
 Deutscher Reeder
 ITF-Seafarers Trust
 Vesseltracker.com
 Bundesministerium für
 Familie, Senioren,
 Frauen und Jugend
 Bundesministerium für
 Arbeit und Soziales
 Dienststelle
 Schiffssicherheit
 BG Verkehr
Hier könnten Sie als  Sponsor genannt werden