Der alte Seemann

Abdouh Ahmed Affan und sein letzter Hafen

krayenkamp alte seemannIn der Seemannsmission bei der Hamburger St. Michaelis Kirche haben etwa 20 Seeleute ihren Altensitz. Einer unter ihnen ist der Libanese Abdouh Ahmed Affan. Seit 2010 wohnt der heute 67- Jährige in einem 9 qm großen Dachzimmer. "Die Seefahrt hat uns von Land und Gesellschaft abgespalten", sagt er und erinnert sich an Hurrikane und Malaria, die er überlebt hat. Oft sitzt er im Gemeinschaftsraum am Laptop und ist über Facebook in Kontakt mit jungen Menschen. Obwohl er sich in Hamburg wohl fühlt, begraben sein will er im Libanon.

Die Sendung von SWR2 anhören


 

Auch so können Sie unsere Arbeit unterstützen ... für jeden Klick erhalten wir einige Cents.

Unsere Bankverbindung

Spenden-Konto
Deutsche Seemannsmission e.V.
IBAN: DE70 5206 0410 0006 4058 86
BIC: GENODEF1EK1
Evangelische Bank eG, Kiel

Machine-Translation into:

Und siehe, es sind Letzte, die werden die Ersten sein, und sind Erste, die werden die Letzten sein.

Lukas 13,30 (Lutherbibel)

festmachen 2017 09 thumb200

Die Kernaussage der Losung ist im Original und als Redensart in abgewandelter Form so in die Alltagssprache eingeflossen, dass der theologische Bezug häufig nicht mehr bekannt sein dürfte.

weiterlesen

   

DSM bei Facebook

 con info  Unsere Arbeit unterstützen:

Evangelische Kirche in Deutschland logo vdr

logo seafarers trust

 

Vesseltracker  logo bmfsfj     logo bmas     logo bg verkehr  
 Evangelische Kirche
 in Deutschland
 Verband
 Deutscher Reeder
 ITF-Seafarers Trust
 Vesseltracker.com
 Bundesministerium für
 Familie, Senioren,
 Frauen und Jugend
 Bundesministerium für
 Arbeit und Soziales
 Dienststelle
 Schiffssicherheit
 BG Verkehr
Hier könnten Sie als  Sponsor genannt werden