DSM e.V.trauerkerzen

Wir trauern um Seemannsdiakon Ulrich Schulte †

Herr, du bist unsre Zuflucht für und für.
Ehe denn die Berge wurden und die Erde und die Welt geschaffen wurden,
bist du, Gott, von Ewigkeit zu Ewigkeit.

Psalm 90,1f.


In der vergangenen Nacht ist unser langjähriger Mitarbeiter Ulrich Schulte im Alter von 68 Jahren nach schwerer Krankheit verstorben.

Ulrich Schulte und seine Frau Irma begannen ihren Dienst bei der Deutschen Seemannsmission 1987 in Antwerpen. 1991 wechselten sie in die Station Rotterdam und leiteten seit 2007 bis in den Sommer 2020 hinein die Station Middlesbrough. Im August sind Irma und Uli aus Middelsbrough nach Deutschland zurückgekehrt, um in Kaarst in der Nähe ihrer Familie ihren wohl verdienten Ruhestand zu verleben.

Unsere Gedanken und Gebete sind in diesen schweren Tagen bei Irma und ihren beiden Kindern und Familien. Möge der Gott allen Trostes bei ihnen sein und sie durch diese Tage des Abschiednehmens begleiten.  

 

Unsere Bankverbindung

Spenden-Konto
Deutsche Seemannsmission e.V.
IBAN: DE70 5206 0410 0006 4058 86
BIC: GENODEF1EK1
Evangelische Bank eG, Kiel

Merkblätter der DSM
zum Corona-Virus

cover handlungsempfehlung cover merkblatt
Handlungs-
empfehlung
Merkblatt Mund- und  Nasen-Bedeckung
Zum Lesen / Dowload Abbildung anklicken

Support of seafarers
dignity:
We are still active
in many ports!

for complete list click here

news missionliste

Hotline DSM-Care

dsm care logo
chat with chaplain
explore stations
dsm germany
dsm worldwide
Klick on the bottoms to be linked to the homepage of www.dsm.care
  

Bündnis: United4Rescue

united4rescue logo
Zur Bündnis-Seite
 

Kampagne: Fair übers Meer!

fair ueber meer 04

Zur Kampagnen-Seite
 

 con info  Unsere Arbeit unterstützen:

Evangelische Kirche in Deutschland logo vdr

logo seafarers trust

 

Vesseltracker  logo bmfsfj     logo bmas     logo bg verkehr  
 Evangelische Kirche
 in Deutschland
 Verband
 Deutscher Reeder
 ITF-Seafarers Trust
 Vesseltracker.com
 Bundesministerium für
 Familie, Senioren,
 Frauen und Jugend
 Bundesministerium für
 Arbeit und Soziales
 Dienststelle
 Schiffssicherheit
 BG Verkehr