lfa 2020

Liebe Leserin, lieber Leser,

„Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war . . .?“ Dieser Buchtitel von Joachim Meyerhoff ging mir in den letzten Wochen oft durch den Kopf. Ob nun in den Stationen und Seemannsclubs, auf Kreuzfahrtschiffen oder in der Handelsschifffahrt – die Corona- Pandemie hat auch für die Arbeit der Seemannsmissionen weltweit dazu geführt, dass nichts mehr so ist, wie es noch vor wenigen Monaten alltäglich war.

Allerdings stellt sich immer mehr die Frage, ob die jetzige Unterbrechung nicht auch eine heilsame Chance dafür sein kann, unsere bisherige Normalität kritisch zu befragen. Zum Beispiel: Sollten wir das Thema Kreuzfahrt noch einmal neu denken? Wie verhält es sich mit der Abhängigkeit von globalen Lieferketten? Wie viel klimabelastende Dienstreisen sind tatsächlich notwendig, wenn man sich erst einmal an Videokonferenzen gewöhnt hat?

Das Redaktionsteam dieses Hefts hat intensiv über diese Fragen diskutiert. Bei einer Publikation, die einmal jährlich erscheint, geht es nicht nur um Tagesaktualität. Und wo wir in einigen Monaten oder in einem Jahr mit unserer seemannsmissionarischen Arbeit stehen werden, vermag heute, im Juni, kaum jemand zu beschreiben.

Das Konstante auch an diesem Heft ist sein Aufbau, mit dem wir an das inzwischen bewährte Format der beiden letzten Ausgaben anknüpfen: das Schwerpunktthema, eine Reihe von Berichten aus Stationen vor Ort, fachliche Kompetenz, theologische Vertiefung, internationale Perspektiven, Interviews und Gesichter prägen auch diese Ausgabe.

Hoffen wir, dass die Corona-Pandemie dazu führt, dass wir für manches in unserer Welt eine Menge lernen können, gerade auch zum Wohl der Seeleute. Und vielleicht wird es dann tatsächlich so, wie es noch nie war...?

 

Christoph Ernst
Generalsekretär

 

Merkblätter der DSM
zum Corona-Virus

cover handlungsempfehlung cover merkblatt
Handlungs-
empfehlung
Merkblatt Mund- und  Nasen-Bedeckung
Zum Lesen / Dowload Abbildung anklicken

Bündnis: United4Rescue

united4rescue logo
Zur Bündnis-Seite
 

Auf dem Laufenden bleiben

Datenschutz

Was passiert mit Ihren Daten?

Ihre Angaben werden elektronisch unserer Mailingliste "lfa aktuell" hinzugefügt. Wir nutzen diese Angaben ausschliesslich, um Ihnen per Mail unseren Newsletter "lfa aktuell" zukommen zu lassen. Dieser erscheint in unregelmässigen Abständen, aber nicht öfter als 4x jährlich.

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und in einem Rechenzentrum in der BRD gespeichert.

Jede Newsletter-Mail enthält einen Link, mit dem Sie sich definitiv vom Newsletter abmelden können. Wir löschen dann Ihre Daten.

Bitte kontaktieren Sie uns (headoffice@seemannsmission.org) wenn Sie wissen möchten, welche Daten wir über Sie speichern.

Die für die Deutsche Seemannsmission e.V. zustände Datenschutzbehörde erreichen Sie so:
Der Beauftragte für
den Datenschutz der EKD
Böttcherstraße 7
30419 Hannover
0049 511 768128-0 (Telefon)
0049 511 768128-20 (Fax)
info@datenschutz.ekd.de

 con info  Unsere Arbeit unterstützen:

Evangelische Kirche in Deutschland logo vdr

logo seafarers trust

 

Vesseltracker  logo bmfsfj     logo bmas     logo bg verkehr  
 Evangelische Kirche
 in Deutschland
 Verband
 Deutscher Reeder
 ITF-Seafarers Trust
 Vesseltracker.com
 Bundesministerium für
 Familie, Senioren,
 Frauen und Jugend
 Bundesministerium für
 Arbeit und Soziales
 Dienststelle
 Schiffssicherheit
 BG Verkehr
  

      

  

javgrown.com javvids.com javfund.com